Über uns

Lesen Sie das Portrait der Bürgergemeinde Neuendorf, sehen Sie sich an, wer Mitglied der Behörden und Kommissionen ist, finden sie die nächsten Termine, informieren Sie sich über unsere Reglemente und klicken Sie durch unsere Fotogalerien.

Grundbesitz

Die Bürgergemeinde Neuendorf besitzt eine Fläche von 93.5 ha Allmendland, sowie 236.9 ha Wald.

Bürger

Aus der Kantonsverfassung: „Die Bürgergemeinde umfasst alle in der Gemeinde Heimatberechtigten, ohne Rücksicht auf deren Wohnsitz“. Am 31.12.2014 zählte die Bürgergemeinde Neuendorf 2962 Bürger, davon 669 in Neuendorf ansässig.

Aufgaben

Der Aufgabenbereich der Bürgergemeinde umfasst:

  • Vorbereitung der Einbürgerungen
  • Verwaltet ihre Güter und strebt einen ausgeglichenen Finanzhaushalt an
  • Sorgt für eine naturnahe Bewirtschaftung des Waldes und der Allmend, sowie deren Pflege als Naherholungsgebiet und schützt die Umwelt
  • Sorgt für den geordneten Kiesabbau in der Grube Ägerten und überwacht die Deponie
  • Fördert nach Massgabe ihrer Mittel die kulturelle und soziale Wohlfahrt

Die Bürgergemeinde im Überblick

Reglemente

Alles rund um die Bürgergemeinde, was Sie wissen müssen. Die wichtigsten Reglemente zum nachlesen oder als PDF-Datei runterladen.

"Am 18.05.2016 zählte die Bürgergemeinde Neuendorf 2972 Bürger, davon 613 in Neuendorf ansässig."

Bürgergemeinde Neuendorf

Agenda

Bürgerrats-Sitzungen, Bürgergemeinde-Versammlungen, Grubenkommissions-Sitzung und weitere Besondere Termine für Sie zusammengestellt.

Fotogalerien

Lernen Sie Neuendorf, die Allmend, der Forst, die Kiesgrube, die Behörden und die Liegenschaften der Bürgergemeinde in vielen Bildern kennen.